Jürg Marquard öffnet erstmals Kapitalstruktur seiner Marquard Media Group AG

Bijan Khezri, Group-CEO und Delegierter des Verwaltungsrats, beteiligt sich mit 20% über eine Kapitalerhöhung an der Marquard Media Group AG.

Bijan Khezri, Group-CEO und Delegierter des Verwaltungsrats, beteiligt sich mit 20% über eine Kapitalerhöhung an der Marquard Media Group AG.

Jürg Marquard, Gründer und Präsident des Verwaltungsrats der Marquard Media Group, kommentiert:

“Seit über 18 Monaten haben Bijan und ich eine Partnerschaft für die Zukunft aufgebaut. In sehr kurzer Zeit wurden weitreichende Restrukturierungen eingeleitet und zum Teil vollendet, um die Marquard Media Group für die Umsetzung und Skalierung neuer Geschäftsmodelle und den Eintritt in neue Geschäftsfelder zu positionieren. Die erstmalige Öffnung der Kapitalstruktur in der mehr als 50-jährigen Firmengeschichte ist ein wichtiger strategischer Meilenstein und leitet ein entscheidendes Wachstumskapitel ein.”

Bijan Khezri ergänzt: “Wir sind das ‚Speedboat’ der Medienindustrie. In kurzer Zeit haben wir völlig neue Geschäftsansätze in allen Bereichen von Gaming, IT und Lifestyle in allen Kernmärkten umgesetzt und damit die Basis für substantielles Wachstum gelegt. Innerhalb der nächsten Jahre wird Marquard Media wieder die Pionier-Rolle in Europa einnehmen, die die Gründungsjahre und entscheidende Phasen der gesamten Firmengeschichte bestimmt haben. Meine Investition steht für die einmalige Partnerschaft mit Jürg Marquard und das bedeutende Potential an Wertschöpfung, das wir gemeinsam freisetzen werden.“