MARQUARD MEDIA GROUP: BRUNO VALSANGIACOMO TRITT DEM VERWALTUNGSRAT BEI

Unternehmer Bruno Valsangiacomo tritt per 1. Juli 2019 dem Verwaltungsrat der Marquard Media Group AG (Baar, Schweiz) bei

Bruno Valsangiacomo ist seit 2000 Executive Chairman der in Zürich-basierten Tectus Group (tectusgroup.com), die in unterschiedlichen Industriezweigen wie Bau-Technologie sowie Medien & Entertainment tätig ist. Über mehr als 25 Jahre war Bruno bis 2018 Executive Chairman und einer von drei Gründungsaktionären des Polnischen Medien & Entertainment Konglomerat ITI Group, die unter anderem die 2015-veräusserten Marktführer TVN, Multikino, Onet und nc+ gegründet hat. Er ist Mitbegründer von virtuallylive.com, ein Pionier in der Produktion von CGI-basiertem Live-Viewing und Gaming-Entwicklungen, zum Beispiel in Kooperation mit Formula E. Ferner ist Bruno Valsangiacomo Mitbegründer von neuropro.ch, die sich auf die Entwicklung von Zukunftslösungen für angewandte Gehirnforschung fokussiert. Das von Bruno Valsangiacomo als Mitbegründer ins Leben gerufene unabhängige und gemeinnützige Forum thebrainforum.org setzt sich dafür ein, daß das von der Gehirnforschung freigesetzte Potential voll im Interesse der Menschheit eingesetzt werden kann. 2015 hat Bruno Valsangiacomo Tectus Dreamlab in Singapur mitbegründet, dessen Schwerpunkte  IoT, AR and AI  Forschung und Entwicklung sind ( screeningeagle.com).

Jürg Marquard, Gründer, Mehrheitsaktionär, und Vorsitzender des Verwaltungsrats der Marquard Media Group AG, kommentiert: «Die VR-Ernennung von Bruno Valsangiacomo ist ein wichtiger Meilenstein in der von uns unter der Führung von Group-CEO Bijan Khezri freigesetzten radikalen Transformation. Bruno Valsangiacomo’s Unternehmer-Erfahrungen ergänzen nicht nur unseren bereits stark-besetzen Verwaltungsrat, sondern sind insbesondere relevant für die nächste Phase der Skalierung unserer Innovationen. Er bringt neben seinem Unternehmertalent und Tech-Affinität als Pionier generell und im Entertainment und Gaming Bereich im Besonderen Fähigkeiten für Partnerschaften zum Ausdruck. »

Bruno Valsangiacomo kommentiert:

„Jürg Marquard ist ein langjähriger Freund, und ich hatte das Privileg über mehrere Jahrzehnte die Entwicklung der Marquard Media Group zu verfolgen. Ich bin beindruckt von der Dynamik des bestehenden Transformationsprozesses und den damit verbundenen neuen und hoch-skalierbaren Markt-Opportunitäten. Ich freue mich, in dieser nächsten Wachstumsphase der Marquard Media Group einen Beitrag zu leisten.“

Der Verwaltungsrat der Marquard Media Group AG besteht aus den folgenden Personen: Jürg Marquard, Gründer, Mehrheitsaktionär, und Vorsitzender des Verwaltungsrats; Bijan Khezri, Group-CEO, Aktionär, und Delegierter des Verwaltungsrats; Dr. Luka Müller, Mitbegründer der Kanzlei MME Legal in Zürich und Mitbegründer und Chairman der Sygnum AG, ein auf Finanztechnologie spezialisiertes Unternehmen; Thomas Rinderknecht, Senior Partner von Badertscher Rechtsanwälte AG sowie Mitglied des Verwaltungsrats der Lindt-Sprüngli AG; Marc Walder, CEO und Aktionär der Ringier AG sowie Gründer der Initiative ‚digitaleschweiz’; und Bruno Valsangiacomo.