Krayon

Krayon – Schweizer High-End-Luxusuhren-Hersteller – kooperiert mit Esquire Polen, um seine Produkte auf dem polnischen Markt einzuführen.

Marquard Media Polen ist aufgrund seines äußerst breiten Portfolios in der Lage, eine vielschichtige Zusammenarbeit mit verschiedensten Marken aus unterschiedlichsten Branchen einzugehen:

Esquire Polen, leidenschaftlicher Uhrenliebhaber, hat sich schon immer auf Herrenuhren konzentriert. Die Marke verfügt über 360°-Angebote (die kontinuierlich wachsen), um internationale und lokale Uhrenhersteller optimal zu bedienen: spezielle Magazin- und Website-Rubriken sowie die Esquire Watch Awards und Esquire Night Time, zwei neu gegründete exklusive Veranstaltungen für Uhrenliebhaber.

Uhrenhersteller sind sich seit Langem bewusst, dass Esquire eine unverzichtbare und sehr wertvolle Marke und Plattform in Polen ist, daher suchen sie nach klassischen und disruptiven Formen, um mit Unterstützung von Esquire die Markenbekanntheit ihrer Uhren für Männer (und Frauen) zu steigern und zu stärken.

Photo: Esquire

Remi Maillat, Gründer und CEO des hochexklusiven Schweizer Uhrenherstellers Krayon, entschied sich für eine Zusammenarbeit mit Esquire und seinem Event Esquire Night Time, um Krayon-Uhren das erste Mal in Polen vorzustellen. Krayon, Gewinner des Innovationspreises der GPHG im Jahr 2018, fertigt hochlimitierte und hochexklusive Zeitmesser: Krayon Everywhere mit einem universellen Sonnenaufgang-Automatikwerk und einem edlen Preis von 650.000 CHF wurde während der Esquire Night Time in Warschau ausgestellt. Auch Remi Maillat selbst besuchte die Esquire-Veranstaltung und gab sich sehr zufrieden mit der Atmosphäre, dem Publikum und der Exklusivität.

Photo: Esquire

Krayon war nicht der einzige Schweizer Hersteller, der mit Esquire zusammenarbeitete: HYT, Valpin, Unimatic und Ressence haben sich alle für Esquire als ersten Anlaufpunkt für den polnischen Markt entschieden.